Tina Hain privat

Mein Name ist Tina Vadász-Hain. Mein Mann ist Ungar und sein Teil meines Namens spricht sich „Woadaß“, zu deutsch „Jäger“.
Ich habe 2 Kinder. Mein Sohn ist 20 und meine Tochter 6 Jahre alt.

Ich koche gern, und privat engagiere ich mich ehrenamtlich im Historischen Verein Kronach e.V.
Auch gebe ich bei der Volkshochschule Kurse für das Kochen nach Rezepten aus der Renaissance.
Die historische Schneiderei zählt ebenfalls zu meinen Hobbies.
Mit meiner Gruppe „Flores Artium“ werde ich für historische Feste oder von Museen für eine Darstellung in lebendiger Geschichte gebucht.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Heike Schülein und Jens Wessel.

privat1

privat2

privat3